SALOGO

Kurzprofil

 

Landwirtschaft im Planetal

Die brandenburgische Gemeinde Golzow und das Planetal, zwischen den Höhenzügen des Flämings und der Zauche gelegen, sind Teil einer seit Jahrhunderten von Bauernhand gepflegten Kulturlandschaft. Auf den Wiesen in den Flussniederungen von Plane und Temnitz wächst das Gras für Kühe. Die Äcker bieten den Nährboden für Gerste, Mais, Raps, Roggen und Weizen.

Auch wir, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Agrar Planetal Golzow GmbH bewirtschaften die uns anvertrauten Böden so, dass sie langfristig für die Gewinnung von Lebensmitteln und Rohstoffen bewahrt werden. Wir arbeiten in einem nachhaltigen Kreislauf, der neben den Äckern auch unsere Milchkühe und eine Biogasanlage umfasst. So liefern wir Milch, Strom und Wärme für die Menschen in unserer Nachbarschaft und weit darüber hinaus.

Welche Abläufe und Zusammenhänge dazu erforderlich sind, möchten wir Ihnen hier näherbringen. Gewinnen Sie einen Eindruck von einem modernen landwirtschaftlichen Betrieb. Und wenn Sie weitere Fragen haben, rufen Sie uns einfach an oder vereinbaren Sie einen Termin für einen Besuch auf unserem Bauernhof.

planetal kurzprofil